Tagescast - Politik und Nachrichten

Tagescast - Politik und Nachrichten header image 1
October 1, 2020  

TOP 22 größte politische Blogs in Deutschland - Alexa Ranking

October 1, 2020

1. Oktober, Zeit für die aktuelle Statistik der meist gelesenen politischen, deutschsprachigen Blogs. Teaser zum Beginn: einige große Medienhäuser werden diesen Monat zum ersten mal in die zweite Reihe verwiesen.

An der Spitze der Tabelle gibt es keine Bewegung, Platz 1 achgut, dahinter pi-news, ken.fm und hartgeld. Zwei sehr große Abstiege gibt es: journalistenwatch und cashkurs. Dann kommt bereits ein Neueinsteiger, politplatschquatsch - es gibt sechs Blogs die ich diesen Monat erstmals aufliste. Zwei Blogs fielen raus, wegen zu weniger Klicks: belltower und alles-schallundrauch.

Wie liest man die Tabelle: Links steht die Platzierung zum 1. des Monats im Vergleich zu allen hier aufgelisteten politischen Blogs. Auf der rechten Seite ist die Platzierung im Vergleich zu allen von Deutschland aus aufgerufenen Internetseiten.

Ranking politische Blogs, deutsch Blogname Vgl. zu allen Internetseiten in Deutschland am 1.10.20
Rang Oktober Rang September Rang August
1 1 1 www.achgut.com 104
2 2 2 www.pi-news.net 115
3 3 3 www.kenfm.de 439
4 4 4 www.hartgeld.com 513
5     www.politplatschquatsch.com 1022
6 5 5 www.rubikon.news 1064
7 7 7 www.tichyseinblick.de 1729
8 10 6 www.danisch.de 1912
9     www.vera-lengsfeld.de 1979
10     www.reitschuster.de 1998
11 18 13 www.netzpolitik.org 2174
12 8 9 www.mmnews.de 3065
13     www.anti-spiegel.ru 3285
14 15 15 www.philosophia-perennis.com 3303
15     www.epochtimes.de 3664
16 11 10 www.nachdenkseiten.de 3756
17 14 11 www.correctiv.org 4587
18 17   www.uebermedien.de 4627
19     www.ef-magazin.de 5096
20 16 12 www.volksverpetzer.de 5416
21 6 8 www.journalistenwatch.com 6578
22 9   www.cashkurs.com 7802

Leider zeig Alexa nicht mehr die Positionen kleinerer Blogs länderspezifisch an. Es kann auch Lücken geben, da in manchen Monaten der Blog zu weit hinten war, um eine Platzierung zu erhalten.

Jetzt aber zu dem epochalen Wandel. Zum Vergleich stelle ich hier eine zweite Tabelle online, in der die Klickzahlen der Blogs mit den Internetseiten einiger Printmedien verglichen werden. Das offenbart die wachsende Bedeutung der Blogosphere. Letzten Monat stand noch der Tagesspiegel vor allen hier aufgeführten Blogs. Dieses mal fiel er hinter die beiden Erstplatzierten, weshalb ich neue Zeitungen/Zeitschriften suchte, die leicht vor den Blogs liegen, also das nächste Ziel, das zu überholen ist. Aber was muss ich feststellen, selbst sueddeutsche.de liegt hinter pi-news und achgut. Folglich ist das nächstes Ziel die FAZ.

Ranking politische Blogs, deutsch Blogname Vgl. zu allen Internetseiten in Deutschland am 1.10.20
Rang Oktober Rang September Rang August
      faz.net 73
1 1 1 www.achgut.com 104
2 2 2 www.pi-news.net 115
      sueddeutsche.de 117
      tagesspiegel.de 130
      stern.de 189
      handelsblatt.com 261
      mopo.de 299
      taz.de 301
3 3 3 www.kenfm.de 439
4 4 4 www.hartgeld.com 513
5     www.politplatschquatsch.com 1022
6 5 5 www.rubikon.news 1064
7 7 7 www.tichyseinblick.de 1729
8 10 6 www.danisch.de 1912
9     www.vera-lengsfeld.de 1979
10     www.reitschuster.de 1998
      jungefreiheit.de 2100
11 18 13 www.netzpolitik.org 2174
      freitag.de 2557
      neues-deutschland.de 2805
      manager-magazin.de 3016
12 8 9 www.mmnews.de 3065
13     www.anti-spiegel.ru 3285
14 15 15 www.philosophia-perennis.com 3303
      cicero.de 3496
15     www.epochtimes.de 3664
16 11 10 www.nachdenkseiten.de 3756
17 14 11 www.correctiv.org 4587
18 17   www.uebermedien.de 4627
19     www.ef-magazin.de 5096
20 16 12 www.volksverpetzer.de 5416
21 6 8 www.journalistenwatch.com 6578
22 9   www.cashkurs.com 7802

Schwierig ist die Definition, was ein politischer Blog ist. Ich wähle alle aus, die allein oder als Gemeinschaft auf einer eigenen Plattform bloggen und nicht auf einer Seite einer größeren Plattform oder Medienhauses. Für Ergänzungen und Verbesserungen dieser Liste, bitte eine E-Mail schicken: christiansaalberg@gmail.com. (Telepolis kann leider nicht aufgeführt werden, da es für den Blog keine von heise.de separat aufgeführten Zahlen gibt, sciencefiles wird mir öfter vorgeschlagen, hat aber derzeit zu wenige "klicks")